kyBoot shoes – Your reliable travel companion

Whether it’s for your next trip to Asia, trekking in South America, hiking along the French pilgrim route or photographing the Northern lights in Norway, your kyBoot shoes are the perfect travel companion.

Incredible grip on a range of terrain
Hikers and trekking enthusiasts have confirmed that kyBoot shoes always give you a secure foothold. “I wore a pair of kybun’s Caviar shoes for an eight-week hike through Guatemala and Cuba in the spring of 2010,” says Christoph Reichert. “The last six weeks of the trip were filled with rain, snow, mud, and countless rocky terrains in Patagonia and Tierra del Fuego, Argentina. They are the best hiking shoes that I’ve ever had. I didn’t have any blisters, even walking for six to eight hours with a full rucksack. They were simply fantastic, even in wet conditions,” he says in praise of the shoes.


Customer testimonials

Gopal Rajguru, Verkaufscoach, Schweiz

Gopal Rajguru, Verkaufscoach, Schweiz

Meine Erfahrung mit kybun, nicht als Schuh, sondern als Firma, ist für mich sehr angenehm. Ich habe die Konversation, die ich mit vielen Mitarbeitern bei kybun hatte, gut gefunden. Und den kybun Tower zu besuchen, ist einen spezielle Erfahrung für mich.

Heidi Hanselmann, Regierungsrätin, Vorsteherin Gesundheitsdepartement Kanton St.Gallen

Der Besuch in der World of walk-on-air hat eindrücklich aufgezeigt, dass bereits einfache Massnahmen einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben. Der Rundgang durch die Erlebniswelt vermittelte Hintergrundinformationen, gab Denkanstösse und zeigte auf, wie sich Bewegung auf Gesundheit und Lebensqualität auswirkt. Wir danken Ihnen für Ihren Einsatz im Bereich der Gesundheitsförderung und wünschen Ihnen weiterhin viele interessierte Besucherinnen und Besucher in der World of walk-on-air.

Patrick Odermatt, Werkstattchef der MP Garage in Au, Schweiz

Patrick Odermatt, Werkstattchef der MP Garage in Au, Schweiz

Der Reifen beim Auto ist der Schuh beim Mensch. Das ist der einzige Bodenkontakt. Beim Reifen spielt es weniger eine Rolle, weil man die Gelenke im Auto auswechseln kann. Beim Mensch kann man es auch, aber es wird etwas problematisch. Darum ist es sehr wichtig, dass man auch gute und weiche Schuhe anhat. Ich habe die Erfahrung selbst auch machen müssen.